Eva-Maria Admiral und Eric Wehrlin
Adam & Eva privatTermineFotos & MediaPresseZuschauerInformationen für Veranstalter

Informationen für Veranstalter

Eine gute Vorbereitung erspart viel Arbeit. Im Folgenden haben wir für Sie Check-Punkte aufgelistet, die während der Vorbereitung bedacht werden sollten. Bitte lesen Sie sämtliche Punkte sorgfältig durch – so wird schlussendlich auch eine effiziente Vorbereitung gewährleistet.

 
Technische Voraussetzungen
Tipps für Raum- und Terminwahl
Kostenberechnung für die Veranstaltung
Werbematerialien
Ankündigung in der Presse

Technische Voraussetzungen

  • 2 Headsets (Ansteckmikro) und dazugehörige Sender und Empfänger. Falls keins vorhanden ist, können wir zwei für eine Miete von je 75.- € stellen.
  • Eine Tonanlage, über die man eine CD einspielen kann.
  • Licht: Scheinwerfer mit mind. 5 000 Watt. Wenn diese nicht zur Verfügung stehen, können sie von uns für eine Miete von 250.- € gestellt werden.
    Als Bühnenlicht ungeeignet sind: Neonlicht, Glühbirnen, kleine Spots, alles unter 300 Watt, und Bauscheinwerfer. (Bauscheinwerfer sind die rechteckigen billigen Baumarkt-Würfel zu 300 – 500 Watt. Die sind zwar recht hell und werden aus Spargründen tatsächlich in manchen Räumen noch eingesetzt, können aber nicht punktuell eingesetzt werden, sind zu hart und erzeugen keine Stimmung.)
  • Bühne/ Bühnenbild

    • Bühnenfläche: mind. 3 m tief x 4 m breit, grundsätzlich gilt: je größer, desto besser!
    • Bühnenhöhe: mind. 40 cm höher als die Zuschauerfläche
    • Bühnenbild: Die Bühne sollte leer sein. Der Hintergrund sollte neutral sein. Optimal ist ein dunkler, einfarbiger Hintergrund.


nach Oben

Tipps für Raum- und Terminwahl

Kirchen mit kostenlosem Eintritt werden am schlechtesten besucht! Dies liegt einerseis an der Schwellenangst und andererseits „kann es ja nichts wert sein, wenn es nichts kostet“. Kirchen plus Eintrittsgelder werden besser besucht. Noch besser werden neutrale Räume (Stadtsaal, Theater) plus Eintrittsgelder besucht. Verlangen Sie in Ihrem Interesse also Eintritt. Es ist von Vorteil darauf zu achten, dass nicht am selben Termin eine Konkurrenzveranstaltung statt findet.


nach Oben

Kostenberechnung für die Veranstaltung

Mailen wir Ihnen gerne zu!
Bitte teilen Sie uns mit: WO wäre die Veranstaltung?
Haben sie einen Wunschtermin oder dürfen wir ihnen Termine vorschlagen? (so können wir die Reisekosten reduzieren)

info ( at ) admiral-wehrlin.de


nach Oben

Werbematerialien

Plakat Adam und Eva privat
Plakat Adam und Eva privat
Flyer Adam und Eva vorne
Flyer Adam und Eva vorne
Flyer Adam und Eva hinten
Flyer Adam und Eva hinten

Da die meisten Veranstalter im Vorfeld der Veranstaltung meist noch gar nicht richtig wissen, wie viel Material benötigt wird stellen wir euch ein Paket auf Kommissionsbasis zur Verfügung. Das Paket, das Sie rechtzeitig vor der Veranstaltung erhalten, beinhaltet ausreichend Material für die Veranstaltung.

Standartpaket:                             98.- Euro (inkl. Porto)

1800 Einladungen (Handzettel)
150 kleine A4-Plakate
30 grosse A2-Plakate.

Grosses Paket:                             148.- Euro (inkl. Porto) 

4500 Einladungen (Handzettel)
200 Plakate A4
100 Plakate A2

 

Wir liefern ihnen A4, sie haben die Möglichkeit, dieses Normalpapier in ihrem Drucker oder Kopierer mit dem Veranstaltungsdaten direkt zu bedrucken und zweimal vertikal zu beschneidern, ergibt die Größe eines langen Standard-Couverts.

 


Text auf der Rückseite des Flyer:

Adam & Eva privat

Theaterabend mit Eva-Maria Admiral und Eric Wehrlin

Frei nach Mark Twain „Tagebuch von Adam und Eva“
(„Tom Sawyer und Huck Finn“)


An diesem Abend begeben wir uns zurück zur Wurzel der Menschheitsgeschichte und werfen einen Blick in die Tagebücher zweier so unterschiedlicher Menschen.


„Adam und Eva“ betreibt unterhaltsam Ursachenforschung und geht den großen und kleinen Unterschieden von Mann und Frau humorvoll auf den Grund.


Eine Beziehung, die die Welt veränderte… Begeben Sie sich mit uns auf die Reise einer aufregenden Liebesgeschichte.


Eva-Maria Admiral
10 Jahre Ensemblemitglied des Wiener Burgtheaters, Wiener Fest- Wochen,
u.a. beste Nachwuchsschauspielerin 1988


Eric Wehrlin
Scuola Taetro Dimitri, Schweiz, Hochschule für Darstellende Kunst, Wien, Volkstheater, TV- Filme, Künstlerhaus.

 

Wichtige Hinweise

Bitte bestellen Sie frühzeitig das Werbematerial. Mailen Sie uns einfach, wie viel Sie wovon benötigen. Bei den Einladungen bitte in Blattangabe bestellen - ein Blatt ergibt drei Handzettel.

 

Bei dem Eindruck in die Plakate und in die Einladungen / Flyer sollte beachtet werden:

  • die Uhrzeit (Beginn der Vorstellungen)
  • alle Veranstaltungstage
  • der Veranstaltungsort
  • genaue Adresse
  • evtl. Telefonnummer
  • Verkehrsverbindung / öffentliche Verkehrsmittel
  • Eintrittspreis / oder frei
  • anschließend Erfrischungen usw.

Zu den Werbematerial-Kosten kommen noch die Post-Versandkosten aus Österreich.

Plakate und Einladungen, die noch neuwertig und unbedruckt sind, können zurückgenommen und gutgeschrieben werden. Sie können also großzügig Werbematerial bestellen, somit sparen wir Porto für evtl. Nachlieferungen!
 


nach Oben

Ankündigung in der Presse

"Adam & Eva privat" - Ankündigung (kurz)

Vergessen Sie die Paartherapie und kommen Sie ins Theater!
 

Eva-Maria Admiral und Eric Wehrlin spielen „Adam und Eva privat“ nach dem Tagebuch von Mark Twain.

Warum redet dieses neue Geschöpf mit den langen Haaren so viel? Warum fühlt Er sich aber trotzdem zu Ihr hingezogen? Soll der Garten Eden lieber „Wellness-Oase“ heissen? Was passiert, wenn aus Vertrautheit Liebe wird?

Witzige Dialoge zeigen einmal mehr den Unterschied zwischen Mann und Frau und stellen einen zeitgemässen Bezug zum Heute dar. Das selbstironische Lustspiel regt zum Nachdenken an und lädt zur humorvollen Selbstanalyse ein.

"Adam & Eva privat" - Ankündigung (länger) 

Adam und Eva privat - Kommen Sie ins Theater !


Zwischen Männern und Frauen hat sich seit ihrer Schöpfung nicht allzu viel geändert - oder? Diese Frage greifen Eva-Maria Admiral und Eric Wehrlin mit ihrem neuesten Theaterabend "Adam und Eva Privat“ auf, dem ein Buch von Mark Twain zugrunde liegt.

Die beiden Schauspieler nehmen die Theaterbesucher zurück in die Zeit der Anfänge von Mann und Frau, um das heutige Verhalten so mancher Paare zu analysieren.

Adam beispielsweise, etwas schwerfälliger aber um so gründlicher, ein Frauenschwarm und später auch Eva-Fan. Seine Frau, Eva, ist selbstbewusst, eine Powerfrau, wunderschön und unverbesserliche Romantikerin. Die beiden könnten das, von Gott erschaffene, perfekte Paar sein. Doch trotz aller Bildung und Erwartungen verfallen Mann und Frau immer wieder in die starren Verhaltensmuster.

Insgesamt ein witziges und selbstironisches Lustspiel, das von Situationskomik und übertrieben karikierten Geschlechterklischees lebt. Spritzige Dialoge und eine perfekte Besetzung lassen sogar die eine oder andere Übertreibung glaubhaft erscheinen.

Der zeitgemäße Bezug zum Hier und Jetzt passt perfekt zum Abend und verbreitet so doppelt gute Laune.


nach Oben