Eva-Maria Admiral und Eric Wehrlin
Adam & Eva privatTermineFotos & MediaPresseZuschauerInformationen für Veranstalter

Publikumsreaktionen auf "Adam und Eva privat"

Adam und Eva Privat war bei Spring bombastisch! Und ich habe mich gefreut, dass  dass der Große Saal  voll war!
Welch ein Glück!
D.R. SPRING FESTIVAL 2010


"Adam und Eva privat" - da gab es wohl niemanden unter den Zuschauern, die sich nicht auf irgendeine Weise wiederentdeckt haben.

Ehrlich und direkt, humorvoll und liebenswürdig wurde der Konflikt zwischen den Geschlechtern aufgedeckt.
Gott hat wirklich Humor, dass er uns als Mann und Frau geschaffen und mit Liebe zueinander, aber auch mit Kampfgeist füreinander ausgestattet hat.
Der Kuss am Ende des Abends, bevor das Bühnenlicht ausging, hat als krönender Abschluss für unsere Beziehungen viel zu sagen..."

Gerdi und C.D. Stoll, Dekan


"Es war einfach großartig und begeisternd, wie Ihr den gestrigen Abend in Linz vermittelt habt."
Franz Seiser, Eventmanager


" (...) Meine Freunde und Familie und ich haben den Theater-Abend  sehr genossen! Er war eines meiner Highlights im Herbst! ...jedes Wort, jedes Lächeln, jedes Regung - Leidenschaft auf der Bühne -  da passiert ja viel mehr als nur Worte -   mein großes Kompliment..."
Dr. T. Homburg


"Adam und Eva privat hat Humor und Ernsthaftigkeit sehr gelungen kombiniert. Es war ein echtes Erlebnis - und ein Teil davon hat den Abend überdauert. Das tut gut!"
Gerhard Bahr, (Medientechnik FeG Böblingen)


"Ich hatte Freunde eingeladen, die schon beim letzten Theaterstück " Oskar und die Dame in Rosa  begeistert waren. Dieses mal bedurfte es keiner Überredungskunst, im Gegenteil sie haben wiederum noch eigene Freunde animiert mitzukommen und wir alle haben den Abend in vollen Zügen genossen und die Begeisterung war wieder groß. Ich freue mich schon - hoffentlich - auf das nächste mal."

Dr.  Schäfer, Frankfurt


"In einer Zeit, in der viele Ehen kaputtgehen und Familien zerbrechen, war es uns besonders wichtig, offensiv etwas dagegen zu tun. Mit dem Theaterprogramm „Adam und Eva privat“ wurde ein weiterer Schritt gesetzt, das Image von Eheseminaren zu verbessern. Das Ziel des Theaterabends ist es, auf humorvolle Weise zum Nachdenken anzuregen, typische Streitpunkte aufzuzeigen und Anregungen für die eigene Ehe weiterzugeben. "Adam und Eva Privat" hat sein Ziel voll erreicht."

Paul Sussknecht


""Adam und Eva privat" war ein Volltreffer, weil er die anwesenden Paare herzhaft über sich selbst lachen ließ und damit gute Impulse zur persönlichen Veränderung in der eigenen Partnerschaft angeboten hat. Getroffen hat auch die Botschaft, dass Gott in Mann und Frau etwas genial Gutes und gleichzeitig extrem Komplexes geschaffen hat, und dass wir gut daran tun, in engster Beziehung mit Ihm zu stehen um das Leben und die Ehe geniessen zu können."
Pastor Walter Bösch

 


"Eine Frau war hell begeistert über die Reaktion einer Besucherin: ihre Nachbarin die „mit Kirche nicht viel am Hut hat“ meinte – sie hat nicht gewusst, dass Bibel und Glaube so sein können!"
Roland Werner 


"Eine unterhaltsame, pointierte Aufführung mit "Tiefgang""

Gudrun D.  Berlin


"Eure Arbeit hinterläßt Spuren..."

Harry Müller, Buchautor


"Bei Euch erlebe ich, dass Glaube und Kunst zu einer wunderschönen Einheit werden kann."

Pfarrer R. Werner


"Hallo Roland,

bitte sag unseren herzlichen Dank den wirklich guten und professionellen Schauspielern. Das ist echtes Theater, man sitzt dabei und fiebert mit jedem Wort mit, lacht, schmunzelt, wird sentimental oder nachdenklich!!

Wir freuen uns auf einen möglichen weiteren Auftritt in der Zukunft mit den beiden so versierten Schauspielern."

Ilse und Jürgen


"Ich möchte euch zu dem Stück "Adam und Eva" gratulieren, unsere Gruppe war sehr begeistert. Zum ersten Mal, hab ich  nicht nur mich als Frau besser verstanden gefühlt sondern auch die Männer. Vielen Dank, für euere Hingabe und kompletten Einsatz und ich hoffe, dass es noch viele Auftritte  für dieses Stück geben wird."

Dr. Inge Mühlberger, Wien


nach Oben

Dieses Stück war so köstlich, treffend, herzerwärmend, so schmollend und soo mitfühlend, grandios! DANKE. Wir brauchen solche Stücke!! BItte mehr davon..  

Peter und Ulla Hoeppler, Schloss Graffenegg  


Ich muss Ihnen schreiben wie toll die Vorstellung war. Danke für diese humorvolle und doch so hintergründige Darstellung. Es tat meinen Bauchmuskeln so wohl. Ich möchte  Danke sagen, super gespielt und mir nach einen weniger schönen Tag einen wunderschönen Abend geschenkt. ...vor allem in der Unterschiedlichkeit von Adam und Eva-  hihihi.. Ich danke Gott für diese Begabung und dieses Stück.  

Dr. Elisabeth Steiner

Eigentlich wollte ich zuerst nicht hingehen, denn Kabaretts  interessieren mich nicht sonderlich. Aber da stand auf der Einladung "besser als jede Eheberatung". Also packte ich meinen Mann und - wir waren begeistert! Die Schauspieler spielten großartig, die Anspielungen waren nie beleidigend, sondern kamen immer mit einem Augenzwinkern herüber. Auch mein Mann fand: wie im wirklichen Leben, mal aggressiv, mal Showtime und lustig. Wir konnten uns mit vielen Beispielen identifizieren. Gut gefiel mir, dass am Ende die Liebe siegte. Adam und Eva "rauften sich zusammen", gewöhnten sich aneinander, konnten nicht mehr ohne den anderen sein. Sie wuchsen durch ihre Aufgaben, die sie gemeinsam bewältigt hatten. Es war nicht mehr das Paradies, doch Eva merkte, dass trotzdem Gott wieder nahe war, wenn sie IHN suchte.
Gabriele Huemer, Gast

 

Von innen - aus dem Herzen kommt alles. So ist es bei diesen Schauspielern und deshalb können sie  andere anzünden  an, DANKE, dass wir das  erleben können. -..........die  Rosen schauen mich an und jede sagt etwas: Liebst du mich? Seit 2 Wochen habe ich nicht mit ihr geredet! Es fehlt doch keine Rippe! Aber ich liebe ihn und das Leben ..das sind die wunderbaren Gedanken, die mich nach Adam und Eva Privat durch den Kopf gehen.
Dr. H. Essl

 


Ein Abend voll von Leben! Humor und Tiefsinn paaren sich mit exellenter Mimik der Darsteller und machen den Abend zu einem Erlebniss. Dabei kommen auch die Schattenseiten menschlicher Beziehungen zur Sprache. Das geschieht so gelungen, dass selbst auf diese dunklen Seiten menschlichen Lebens noch ein Sonnenstrahl fällt.

"ADAM & EVA privat", ein gelungener Abend und von daher schon gut, aber doch noch mehr.
Die Besucher  gehen nach Hause, versehen mit Inspiration und einem Hoffnungslicht für die eigenen Beziehungen.

Werner Hanschmann, Essen


„...lustig, anrührend und nachdenklich. Eine neue Sicht auf die alte Geschichte von Adam und Eva, ein Spiegel für alle Adams und Evas heute und ein Mutmacher, trotz Unterschieden und Konflikten, auf einem gemeinsamen Weg zu bleiben.“
Hartmut Bergfeld, Pastor in Hannover

"Sehr frisch, sehr frech und absolut sehenswert! Das fanden übrigens auch  alle unsere Bekannten....."

Martin Brusius Pforzheim